×
Sunday, May 26, 2024

Google hat den Page Experience Report verändert - SEO Südwest

Last updated Wednesday, November 8, 2023 13:02 ET , Source: NewsService

Wer heute in die Google Search Console geschaut hat, könnte die Änderung bereits bemerkt haben: Der Page Experience Report sieht jetzt anders aus. Google gab die Änderung per Twitter bekannt.

Anzeige

Sie benötigen SEO-Beratung für Ihre Website?

Jetzt unverbindlich anfragen

Im oberen Bereich des neuen Page Experience Reports findet man einen Hinweis, dass Google Seiten mit einer guten Nutzerfreundlichkeit belohnt. Dabei wird auf die Core Web Vitals und auf die Verwendung von HTTPS verwiesen. Darunter erscheinen jeweils für die mobile Darstellung und die Desktop-Darstellung die Anzahl von Seiten, welche die Anforderungen an die Core Web Vitals erfüllen und für welche eine Optimierung erforderlich ist. Darunter erscheint noch der Status zu HTTPS.

Kurz nachdem Google den neuen Page Experience Report eingeführt hatte, sah dieser noch anders aus. Zusätzlich zum aktuellen Stand gab es dort den Status zur Mobilfreundlichkeit, zu Sicherheitsproblemen und einen Hinweis zur Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen:

Google hat seinen Blogbeitrag zur Umstellung des Page Experience Reports mit einem neuen Eintrag vom 8. November versehen. Dort steht, dass der Filter für Seiten mit einer guten Page Experience aus dem Leistungsbericht entfernt wird. Der Grund sei, dass sich die Page Experience weiterentwickelt habe und aus mehr als nur den Core Web Vitals und der Verwendung vpn HTTPS bestehe. In der Google Search Console API wird dieser Filter noch für 180 Tage verfügbar sein, damit...



Read Full Story: https://news.google.com/rss/articles/CBMiVmh0dHBzOi8vd3d3LnNlby1zdWVkd2VzdC5kZS85MDQxLWdvb2dsZS1oYXQtZGVuLXBhZ2UtZXhwZXJpZW5jZS1yZXBvcnQtdmVyYWVuZGVydC5odG1s0gEA?oc=5

Your content is great. However, if any of the content contained herein violates any rights of yours, including those of copyright, please contact us immediately by e-mail at media[@]kissrpr.com.